Pflege & Reinigung

Die richtige Pflege für deinen Yeti

Ein paar kurze Worte zur Pflege

Sie können die Lebenszeit Ihres Daunenschlafsacks bedeutend verlängern, wenn Sie ihn beim Packen stopfen, anstatt zu rollen, und dabei den Reißverschluss offen lassen, damit die Luft entweichen kann. Der kleine Packsack dient speziell diesem Zweck. Während Sie zuhause sind, sollten Sie den Schlafsack lüften und ihn schließlich in einen loseren Aufbewahrungssack geben, damit die Daunen wieder regenerieren können.

Sorgfältig behandeln

Wenn Sie den Schlafsack selbst reinigen möchten, verwenden Sie bitte kein Trockenwaschmittel oder andere chemische Reinigungsmittel, da diese das Fett aus dem Keratin in den Daunen entziehen und das Gewebe schädigen könnten. Verwenden Sie stattdessen bitte biologisch abbaubare Daunenwaschmittel wie unser Yeti Wasch- & Pflegesystem.

Um Ihren Schlafsack zu Trocknen geben Sie ihn zusammen mit 2 -3 Tennisbällen in einen großen Trockner. Kleinere Unreinheiten können Sie selbst mit Hilfe eines Schwammes oder eines feuchten Tuches entfernen.

Yeti Reparatur Service

Im Falle eines größeren Bruchs oder eine Beschädigung Ihres Yeti Produkts, bieten wir Ihnen eine Originale Reparaturservice an. Wenden Sie sich an Ihren Yeti Händler, und wir werden mit freude uns um Ihren besten Freund kümmern...